Compliance

INSTRUCLEAN führt ein Critical Incident Reporting System (CIRS), das die anonyme Meldung von kritischen Abweichungen oder Fehlern, Beinahe-Ereignissen und Zwischenfällen bei der Aufbereitung von Medizinprodukten durch das Unternehmen erlaubt. Dieses System steht allen Hinweisgeber*innen offen. Zum Meldeformular gelangen Sie über die Rubrik „CIRS“ in der Navigation dieser Website.

Für unternehmensexterne Hinweisgeber*innen, insbesondere Geschäftspartner und Wettbewerber von INSTRUCLEAN, sowie sonstigen Stakeholdern steht außerdem ein Compliance Ombudsmann unserer Muttergesellschaft VAMED zur Verfügung, an den mögliche Verstöße gegen Gesetze oder Unternehmensrichtlinien gemeldet werden können und mit dem eine vertrauliche Kommunikation mit den Hinweisgebern hierüber gewährleistet wird. Für Risiken oder Verletzungen bezüglich Umwelt und Menschenrechte ist das Beschwerdeverfahren in einer Verfahrensordnung unserer Muttergesellschaft VAMED festgelegt. Details zum Ombudsmann und der Verfahrensordnung für ein Beschwerdeverfahren finden Sie unter https://www.vamed.de/compliance/ .